Wer ich bin und was Sie von mir/uns erwarten können ...

Persönliches

Mein Name ist Matthias Reis. Ich bin am 26. Januar 1966 im schönen Lauterbach geboren. Seit 2011 bin ich in zweiter Ehe verheiratet und bin stolzer Vater von drei tollen Kindern. Ich lebe mit meiner Frau und rechten Hand in Wiesbaden.

Ausbildung

Bis Ende der 80er Jahre besuchte ich das Dilthey-Gymnasium in Wiesbaden und machte dort mein Abitur. Im Anschluss an meinen Grundwehrdienst als Ausbilder in Diez begann ich mein Studium in Darmstadt. 1994 beendete ich das duale Studium zum Dipl.-Wirt.-Ing. mit den Vertiefungen Daten- und Informationssysteme sowie Regelungstechnik.

Job und Fortbildung

Parallel zum Studium Gründung der ersten Firma und Mitarbeit im elterlichen Immobilien-geschäft, u.a. Betreuung der kaufmännischen Abwicklung eines Neubauvorhabens mit fünf Mehrfamilienhäusern und Garagengebäude, Sanierung von zwei Mehrfamilienhäusern in Wiesbaden. 1994 gründete ich meine Hausverwaltung.

2003 – Mai 2008:

Leitung und Geschäftsführung der Immobilien-Verwaltungsgesellschaft der TaunusSparkasse

 

2010/11:

Fortbildung zum Sachverständigen für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Abschluss am IfS als Jahrgangsbester

 

2012:

Fortbildung zum Gebäudeenergieberater (HWK) an der Handwerkskammer Wiesbaden

 

2013/14:

Sachkundenachweis für Sachverständige für Schäden an Gebäuden. Fortbildung des AIBau/IfS mit Zertifikat.

 

2015:

Erweiterung der Tätigkeit durch Übernahme der „Wolfgang Schäfer Hausverwaltungen“ und Fortführung des Büros in Frankfurt am Main

 

2019

Gründung der REIS-beraten.begutachten.verwalten GmbH & Co.KG und Eintrag der

Hausverwaltung ins Handelsregister als "e.K." - eingetragener Kaufmann

 
Was Sie von uns erwarten können:

Zusammen mit meinen Mitarbeitern strebe ich die qualitativ hochwertige, dauerhaft zuverlässige und  rechtssichere Verwaltung von Immobilien an. Wir kümmern uns um Ihre Probleme, pflegen einen höflichen und freundlichen Umgang mit unseren Kunden und untereinander. Neben der täglichen Arbeit mit bewährten Prozessen sind wir offen für neue Ideen und schauen gerne (mit Ihnen) über den Tellerrand. 

Als Verwalter von Haus-, Grund und Wohnungseigentum sind wir uns der Verantwortung für die Erhaltung, Pflege, Bewirtschaftung und die Wertentwicklung des uns anvertrauten Grundbesitzes bewusst. Das uns gewährte besondere Vertrauen werden wir durch unser Verhalten jederzeit rechtfertigen und dabei die Prinzipien und die Ziele eines ehrbaren Kaufmanns und Verwalters wahren.

 

1. Wir erfüllen die uns übertragenen Aufgaben nach bestem Wissen und Können mit der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft.

 

2. Wir beachten bei unserer Tätigkeit die gesetzlichen Vorschriften und wahren die wohlverstandenen Interessen unserer Auftraggeber und berücksichtigen dabei stets, dass wir in treuhänderischer Funktion Sachwalter fremden Vermögens sind.

 

3. Daher bieten wir unsere Dienste nach kaufmännischen, existenzsichernden Grundsätzen nur zu einer leistungsgerechten Vergütung an. Den Umfang unserer Dienste und die sich daraus ergebenden Rechte und Pflichten legen wir umfassend detailliert und nachvollziehbar in einem schriftlichen Verwaltervertrag nieder.

 

4. Wir nehmen regelmäßig zur ordnungsgemäßen und effektiven Erfüllung unserer Aufgaben an geeigneten Fortbildungsmaßnahmen teil. Die aktuelle Rechtsprechung, die Entwicklung der Bautechnik sowie die für unseren Berufsstand betreffenden öffentlichen Verlautbarungen verfolgen wir aufmerksam. Unser Fachwissen erweitern wir permanent und vermitteln unseren Auftraggebern die gewonnenen Erkenntnisse bei Bedarf. Wir nehmen mindestens zweimal im Jahr an geeigneten Weiterbildungsmaßnahmen wie Fachveranstaltungen oder Seminaren teil.

 

5. Wir trennen uneingeschränkt das Vermögen unserer Auftraggeber von unserem und dem Vermögen anderer.

 

6. Wir haben eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung in angemessener Höhe abgeschlossen und informieren über deren Art und Umfang bei Vertragsabschluss unsere Auftraggebern und/oder den für uns existierenden berufsständischen Organisationen.

 

7. Wir behandeln unsere Kollegen fair und sachlich im Wettbewerb. Unser Leistungsangebot legen wir bei Bewerbungen vollständig und transparent dar; Beteiligungen an anderen Unternehmen, sei sie wirtschaftlich oder rechtlich bedingt, legen wir offen, soweit eine Interessenkollision als möglich erscheint, ebenso sonstige vertragliche Bindungen im Bereich der Bau- und Wohnungswirtschaft.

 

8. Streitigkeiten wollen wir gütlich regeln. Auf Kritik reagieren wir offen und ernsthaft. Unser Bestreben auf kontinuierliche Verbesserung wird durch konstruktive Kritik gestützt. Wir begrüßen Sie daher ausdrücklich.

Unsere Büros

Büro Wiesbaden

Helen-Keller-Str. 6 . 65199 Wiesbaden

 

Buchhaltung: Frau Messerschmidt (Fachwirtin)

WEG-Verwaltung: Frau Lang (Kauffrau)

Sonderverwaltungen:

Herr Lichtenheldt (Immobilienökonom)

Objektbetreuung/Gebäudeschäden:

Frau Reis-Rössler

 

Telefon: 0611 . 724 97 90

Fax: 0611 . 724 97 92

Mobil: 0177 . 724 15 67

E-Mail: info@reis-hv.de

 

 

Büro Frankfurt am Main

Quirinsstr. 8 . 60599 Frankfurt am Main

 

Buchhaltung: Frau Hüttel

Mietverwaltung: Frau Rosenberger (Fachwirtin)

Sonderverwaltungen: Frau Müller (Kauffrau)

Objektbetreuung, Eigenverwaltung: Frau Reis

 

Telefon: 069 . 660 56 86 0

Fax: 069 . 660 56 86 9

E-Mail: info@reis-hv.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage  

schreiben Sie uns einfach info@reis-hv.de oder rufen Sie uns unter an 0611 . 724 97 90